Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Einführung in den Schraubklemmenblock für Leiterplatten.

2022-12-15

Hauptfunktionen:
Zur Übertragung elektrischer Signale und zum Leiten von Elektrizität.

Hauptmaterial:
Phosphorkupfer, Messing/Cu, Stahl/Eisen, Edelstahl/Stahl, Aluminium/AL usw.

Umweltschutz:
Es gibt ROSH und Nicht-ROSh.

Oberflächenbehandlung:

Verzinnen, Versilbern, Vergolden, Vernickeln, Galvanisieren, Beizen oder Eloxieren.


Verzinnung, Vernickelung, Versilberung und Vergoldung eignen sich im Allgemeinen für Kupferprodukte, um die elektrische Leitfähigkeit der Produkte zu verbessern, wobei die elektrische Leitfähigkeit die beste ist; Verzinkt wird in Eisenprodukten häufig zum Rostschutz verwendet. Natürlich haben auch andere Galvanisierungen die Funktion des Rostschutzes. Edelstahl wird oft in Beizanlagen verwendet, er kann die Metallfarbe beibehalten und kurzfristig die Rolle des Rostschutzes spielen, allerdings kann er auch für andere Galvanisierungsbehandlungen verwendet werden; Die anodische Behandlung erfolgt im Allgemeinen bei Aluminiumprodukten, die Farben sind wunderschön rot und grün und so weiter.

Crimpen von Anschlüssen: Ein gutes Crimpen von Draht und Anschluss kann den Widerstand und die Oxidation des Kupferdrahts verringern und ihn fester machen, so dass er sich nach dem engen Crimpen nicht leicht öffnen und lösen lässt. Bei hervorragender elektrischer Leitfähigkeit sollte beim festen Crimpen darauf geachtet werden, ob das Formmagazin lose ist oder nicht , die Steuergeste oder das Terminal des Mitarbeiters ist vorhanden.

Die Schraubverbindung ist nach wie vor der Mainstream der industriellen Verbindungstechnik. Andere Verbindungstechniken können auf so kleinem Raum nicht so viel Druck erzeugen wie Schraubverbindungen. Das selbstsichernde Schraubensystem verhindert ein versehentliches Lösen der Verbindungen. Die Bedienung ist sehr einfach. Für die Verdrahtungsschrauben und Brücken ist lediglich ein Schraubendreher erforderlich.

Dank hochwertiger Kontaktmaterialien bleibt die Zuverlässigkeit auch in rauen Umgebungen wie erosiver Luft langfristig erhalten. In Hochstromsituationen ist eine Schraubverbindung unverzichtbar. Der 240-mm2-Klemmenblock kann einen Arbeitsstrom von mehr als 400 A tragen.